Kindertagesstätte

Unsere Einrichtung versteht sich als Lebensraum in dem Kinder Schutz und Geborgenheit, Respekt und Wertschätzung erfahren, um so Vertrauen, Autonomie und Verantwortung entwickeln zu können.

Unsere Arbeit mit den Kindern orientiert sich an den Bildungsgrundsätzen NRW für Kinder von 0-6 Jahren. Der dazugehörige Leitsatz „Mehr Chancen durch Bildung von Anfang an“ prägt unsere tägliche Arbeit mit den Kindern.

Das pädagogische Konzept unserer Kindertageseinrichtung basiert auf dem situationsorientierten Ansatz. Ausgangspunkt für das pädagogische Handeln ist das Kind mit seinen Spiel - und Lernbedürfnissen und seinem aktuellen Entwicklungsstand. Die individuellen Bedürfnisse, das Lebensumfeld des Kindes und seiner Familie sind besonders zu beachten. Eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten entspricht der Zielsetzung zur familienbegleitenden Erziehung und Förderung des Kindes.

Die Einrichtung gestaltet bereits in der Eingewöhnungsphase des Kindes unter Einbeziehung der Erziehungsberechtigten ein partnerschaftliches Miteinander.

Das ganzheitliche Lernen, bei dem die motorischen, sozialen, kognitiven und emotionalen Sinnesbereiche gefördert werden, steht im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit.

Hier können Sie sich unseren
aktuellen Flyer 2020 herunterladen.
Einmal anklicken: